Handball – weibliche Jugend D ist Kreismeister

Die WJD ist Kreismeister der Saison 2016/17 · SG Husum-Schobüll-Nordstrand

bad girls

Für die diesjährige Saison hatten sich acht hochmotivierte Teams aus Nordfriesland angemeldet. Unser ursprüngliches Vorhaben, zwei eigene Mannschaften ins Rennen zu schicken, mussten wir leider verwerfen, da sich einige Mädchen während der Saison abmeldeten. Erfreulicherweise konnten wir mit Lina (Klintum), Jessica und Madita (Schwabstedt) aber auch echte Neuzugänge begrüßen, sodass wir letztlich mit einem Kader von 18 Mädchen starteten.

Zunächst spielten wir eine einfache Hinrunde. Die Erst-und Zweitplatzierten qualifizierten sich für die Regionalrunde und trafen dort auf die ersten beiden Teams aus den Kreisen Schleswig und Flensburg. Uns gelang es, in dieser Vorrunde alle Spiele zu gewinnen. Auch gegen den Zweiten, der Spielgemeinschaft aus Frisia Lindholm-Leck und Süderlügum, siegten wir klar.

Für das neue Kalenderjahr standen dann zehn Spiele gegen leistungsstärkere Teams auf dem Programm. Hier stießen wir gerade gegen die Mannschaften aus Kappeln und Treia sowie der ersten Mannschaft der HSG Handewitt-Nord Harrislee (HSG HNH) an unsere Grenzen. Konnten wir in den Heimspielen gegen die Schleswiger Teams noch gut mithalten, gab es auswärts doch klare Niederlagen. Gegen den unangefochtenen Sieger der überregionalen Runde aus Harrislee gab es besonders in Punkto Schnelligkeit, Kraft und Härte kleine Lehrstunden, die uns aber keinesfalls umwarfen, sondern nur lernen ließen.

Gegen die die Teams aus Frisia und HSG HNH 2 hielten wir uns in allen Spielen schadlos und schlossen die Runde als guter Vierter und bestes nordfriesisches Team ab.

Zusätzlich zu diesen Spielen nahmen wir auch noch an einer doppelten (mit insgesamt 10 Spielen) Rückrunde auf Kreisebene teil. Hier konnten wir unsere gute Form konservieren und, wenngleich wir außer Konkurrenz starteten, alle Spiele gewinnen. In diesen Spielen nutzten wir den großen Kader sehr gut und setzten alle Spieler reichlich ein.

Nach insgesamt 26 Spielen, in denen wir gegen alle NF Teams dreimal siegreich waren, freuen wir uns über die Kreismeisterschaft.

Das Team: Emely Nissen, Vicky Daniel, Pia Siegismund, Maybrit Raddatz, Lene Jöns, Madita Haus, Lina Martens, Franciska Rosenbach, Lea Lühmann, Sarah Juhnke, Lara Binge, Jenny Gerasimov, Charlotte Glemser, Jonna Göttsch, Zoé Lichtenberger, Mona Zoe Rusack, Jessica Wansiedler, Ammelie Martens, Lena Michelsen, Gese Hansen, Thomas Daniel, Tim Binge

Vielen Dank an alle Eltern, Fans, Sponsoren und Schiedsrichter!

Tim Binge